Make-up und Sonnencreme in einem: Die besten Organic Foundations mit Lichtschutzfaktor

Foto: Anne Deppe

Fragt man Beauty-Experten, Dermatologen oder Models nach ihren ultimativen Pflege-Tipps für schöne, ebenmäßige und jung aussehende Haut, erhält man immer die drei selben Antworten: Viel Wasser trinken, gesund ernähren – und Sonnenschutz benutzen. Und auch letzteres täglich, im Sommer wie im Winter, bei strahlendem Sonnenschein genau so wie bei bedecktem Himmel. Denn Wolken und Regen wirken für die UVA-Strahlen wie Brenngläser und können ihre Intensität sogar noch verstärken.

Darum ist Sonnenschutz in der Beauty-Routine ein Muss

PR / Blanda Beauty

Ohne Sonnenschutz dringen die UVA-Strahlen tief in das Gewebe der Haut ein und richten dort Zell- und auch Hautschäden an. Sie reduzieren die vorhandenen Antioxidantien, bilden freie Radikale und zerstören Kollagen- und Elastinfasern, die für die Elastizität der Haut verantwortlich sind. Spannkraftverlust, Faltenbildung und eine vorzeitige Hautalterung können ebenso die Folge sein wie Hyperpigmentierung oder Hautkrebs.

Es klingt so banal, doch Sonnenschutz ist tatsächlich das effektivste Anti-Aging-Produkt. Und Prävention weitaus einfacher als Nachsorge.

Hybridprodukte: Make-up und Sonnenschutz in einem

Obwohl die Gefahr der Hautschäden durch Sonneneinstrahlung den meisten Menschen bekannt ist und es mittlerweile eine große Auswahl toller Sonnenschutz-Produkte gibt, stören sich viele daran, sie täglich zu benutzen. Sonnencreme und Make-up? Viel zu kompliziert…

Die Lösung: Es gibt mittlerweile auch in der Naturkosmetik Hybrid-Produkte, die genau diese beiden Steps kombinieren. Die Foundations und CC Creams enthalten bereits einen Lichtschutzfaktor und sind somit perfekt für heiße Sommertage. 

Idealerweise solltest du hier auf einen LSF 30 oder 50 zurückgreifen, aber auch 15 oder 25 ist definitiv besser als nichts.

Foundations mit Sonnenschutz

Ob Mineral Make-up oder Liquid Foundation – wir haben für dich eine Auswahl unserer Favoriten zusammen gestellt!

Mineral Foundations

Liquid Foundations & getönte Tagescremes

Anna-Lena Koopmann
Ich arbeite seit zehn Jahren als freie Journalistin für die verschiedensten Zeitschriften und Online-Magazine. Daher habe ich bereits unzählige Trends in den Bereichen Beauty, Mode und Lifestyle ausprobiert und darüber berichtet. Was ich an the good good. so besonders toll finde? Es geht um einen ganzheitlichen Approach an das Thema Schönheit, um Conscious Living. Ich bin nämlich absolut überzeugt, dass eine gesunde Balance und ein gutes Verhältnis zu sich selbst und dem eigenen Körper die Grundvoraussetzungen sind, um sich wirklich schön und wohl in seiner Haut zu fühlen. Mit meinen Artikeln möchte ich genau dafür ein Bewusstsein schaffen und dich dazu inspirieren, offen und neugierig zu sein; Dinge mutig zu hinterfragen und Neues einfach mal auszuprobieren.