Formaldehyd

Formaldehyd soll dafür sorgen, dass dein Nagellack nicht splittert und schön hart bleibt. Formaldehyd wurde durch die EU mit der Stufe „kann Krebs erzeugen“ bewertet. Die krebserregende Wirkung wurde vor allem beim Einatmen nachgewiesen. Es kann Allergien, Juckreiz und Rötungen um den Nagel auslösen. „Pflege“-Produkte wie Nagelhärter können zudem weit mehr Formaldehyd enthalten als der gewöhnliche Nagellack. Wir bei gitti verzichten auf kritische Stoffe und raten daher dringend zu Nagellack ohne Formaldehyd.